Freizeitaktivitäten

Wassersport, Bootstouren und Wellness

Sportbegeisterte kommen hier ganz auf ihre Kosten. Neben Baden und Sonnen bietet die Umgebung ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten.

Schiffsaufsflüge beginnen sowohl von den Seebrücken der Ostseebäder, als auch von den Häfen am Achterwasser. Fahrtziele sind Rügen, Swinemünde, die Insel Oie und Rundfahrten auf der Ostsee und dem Achterwasser.
Boote können Sie am Achterwasser ausleihen (Ruder-, Motor-, Tret- und Segelboote). Für die etwas kühleren Tage empfiehlt sich der Besuch in einem der Thermalbäder. Dort kann man bei subtropischen Temperaturen Körper und Geist entspannen.

Radfahren, Wandern und Reiten

Die Schönheiten der Insel lassen sich durch ein gut ausgebautes Radwegenetz erkunden.
Der Küstenradwanderung führt direkt am Waldschloß vorbei.

Das gesamte Landschaftsschutzgebiet ‚Insel Usedom‘ ist ein Naturpark und umfasst insgesamt 14 Naturschutzgebiete. Hier kann man eine Vielzahl von seltenen Tier- und Pflanzenarten beobachten.
Für Reitbegeisterte bietet die Insel Usedom ein Reitwegenetz von ca.100 km. Reitschulen und Reithallen gibt es in vielen Orten.

Kunst, Kultur und Geschichte

Neben den Naturschönheiten bietet Koserow und die Umgebung auch ein vielfältiges Kulturangebot. Die Insel Usedom ist geprägt durch ihre typische Bäderarchitektur, prunkvollen Villen mit Säulen und Loggien.
Musik- und Theaterfestivals zeigen ein buntes und abwechselungsreiches Programm für jeden Geschmack. Zudem begeistern die jährlich stattfindenen Vineta-Festspiele mit einem faszinierenden Angebot aus Musik, Tanz und Schauspiel das Publikum.
Für Museumsfreunde läßt sich im Historisch-Technischen Informationszentrum in Peenemünde ein Blick auf die Entwicklung und den verheerenden Einsatz deutscher Raketengeschichte des 20. Jahrhunderts werfen. Neben Exponaten der NS-Kriegswaffe sind auch Hubschrauber und Flugzeuge aus den Beständen der NVA zu besichtigen.
Wer sich für die Malerei interessiert, kann sich im Nahe gelegen Atelier von Otto-Niemeyer-Holstein einen Eindruck von einem der bedeutsamsten Künstler der Region verschaffen.